';

Prophylaxe

„Eine sehr gute Prophylaxe ist die zentrale Säule einer modernen Zahnheilkunde“   Dr. Thomas Wietzorke

Unser Prophylaxeteam

„Prophylaxe ist unsere Welt“

Unser Prophylaxeteam hält sich durch stetige Fortbildungen und Schulungen immer auf dem neuesten Stand der zahnmedizinischen Prophylaxe.

Professionelle Zahnreinigung

Eine professionelle Zahnreinigung beinhaltet die restlose Entfernung aller Arten von Belägen von sämtlichen Zahnflächen. Besonders die schwer zugänglichen Stellen, die die eigene Zahnbürste nur unbefriedigend erreichen kann, werden hierbei mit speziellen Instrumenten und geeigneten Politurpasten erreicht und optimal gesäubert. Als Ergebnis erhält man gereinigte und geglättete Zahnoberflächen, auf denen sich neuer Zahnbelag wesentlich schlechter festsetzen kann.

Jugend- und Erwachsenenprophylaxe

Da ein sauberer Zahn selten krank wird, bieten wir ein hoch wirksames Jugend- und Erwachsenenprophylaxeprogramm an, das in fünf Schritten erfolgt:

  1. Die Prophylaxeassistentin erklärt die Zusammenhänge bei der Entstehung und Vermeidung von Karies und Zahnfleischerkrankungen. Hierbei werden die Zahnbeläge sichtbar gemacht und Hinweise zur gesunden Ernährung gegeben. (Information)
  2. Die Prophylaxeassistentin demonstriert zunächst die richtige Putztechnik der Zähne. Darüber hinaus werden alle sinnvollen Hilfsmittel wie die richtige Zahnbürste, optimale Zahnpasta, Zahnseide, Interdentalbürstchen und vieles mehr vorgestellt. (Instruktion)
  3. Es wird eine Professionelle Zahnreinigung aller Zähne durchgeführt.
  4. Raucher-, Tee- und Kaffeebeläge werden mit Hilfe des AIR-FLOW® Verfahrens entfernt.
  5. Alle Zähne werden zur Schmelzhärtung fluoridiert.

Durch diese Art der „PRÄVENTIVMEDIZIN“ lässt sich eine wesentlich kostspieligere „REPARATURMEDIZIN“ vermeiden.

AIR-FLOW® + PERIO-FLOW®

Gesunde, weiße Zähne strahlen Lebensfreude und Energie aus und gelten heutzutage als wichtiges Statussymbol!

Das Geheimnis der Original-Methode AIR-FLOW®: Ein Luft-Natrium-Bicarbonat-Gemisch und ein Wasserstrahl treffen sich zur schnellen und schmerzlosen Entfernung von Plaque und Zahnbelag.

Dabei sind Präzision und genaue Dosierung hoch entwickelt. AIR-FLOW® tut nicht weh und schmeckt gut.

Und dann der Blick in den Spiegel! AIR-FLOW® bringt Ihnen ein völlig neues Zahngefühl.

Das neu entwickelte PERIO-FLOW® Gerät ermöglicht uns mit Hilfe einer speziellen Düse die Zahnfleischtaschen und die Wurzeloberflächen der Zähne auch bei tiefen Zahnfleischtaschen bis auf den Grund zu reinigen und vom schädlichen Biofilm zu befreien.

Air-Flow-Gerät

FISSURENVERSIEGELUNG

Fissuren sind Spalten, Grübchen und Einziehungen auf den Kauflächen der Zähne. In ihnen verfangen sich Speisereste und Bakterien. Daher geht in aller Regel eine Karies von diesen Fissuren aus.
Die Fissuren sind so eng, dass sie mit der Zahnbürste nicht sauber gehalten werden können.
Bei der Fissurenversiegelung werden diese unerreichbaren Stellen zunächst gereinigt und dann mit einem lichthärtenden weißen Kunststoff versiegelt.

Diagnodent

Häufig zeigen Fissuren in den Zähnen in der Tiefe Verfärbungen. Ob es sich bei diesen dunklen Linien nur um Verfärbungen oder um tieferliegende Dentinkaries handelt, ist oft nicht leicht oder nur mit Hilfe eines Röntgenbildes zu entscheiden.

Ohne eine Röntgenaufnahme lässt sich mit Hilfe des Diagnodent Gerätes, das ein rotes Laserlicht ausstrahlt, die Diagnose Verfärbung/Karies gut treffen.

Das Diagnodentgerät funktioniert nach dem Prinzip des Laserfluoreszenzverfahrens. Hier wird gemessen, inwieweit Zahnhartsubstanz unter bestimmten Bedingungen fluesziert.